Kategorien

Moderne Strafverteidigung & IT-Recht

Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Verkehrsrecht und IT-Recht

Die Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf ist eine auf Strafverteidigung und IT-Recht spezialisierte Kanzlei im Raum Aachen, mit ergänzender Tätigkeit im Verkehrsrecht. In der Strafverteidigung steht der Name unserer Kanzlei im Raum Aachen seit Jahrzehnten für solide, überzeugende Arbeit im gesamten Strafrecht – mit klarer Kante im Gerichtssaal.

Spezialisierte Strafverteidigung und Beratung: Ein Fachanwalt für Strafrecht und ein Fachanwalt für IT-Recht bieten Ihnen Strafverteidigung und IT-Beratung als Kerntätigkeit. Wir arbeiten nach modernen Grundsätzen und bieten mehr Zeit für unsere Mandate, arbeiten persönlicher sowie unter Beachtung der Kommunikationspsychologie. Lernen Sie uns kennen und testen Sie es – rufen Sie uns an und reden mit uns, ohne Kostenrisiko. Sie merken den Unterschied sofort.

Durchsuchung, Haft oder Beschuldigtenvernehmung? Sofort anrufen: 01579-2370323

  • Spezialisierte Rechtsanwälte im Strafrecht & IT-Recht
  • 24h-Notruf
  • Kostenlose Ersteinschätzung am Telefon
  • Transparente schriftliche Angebote und einheitlicher Stundensatz im IT-Recht
  • Berücksichtigung moderner Kommunikationspsychologie, Kriminalistik & Verhandlungsmethodik

Seit Jahrzehnten finden Sie bei uns Ihren Rechtsanwalt für Strafrecht im Raum Aachen und Heinsberg, speziell im Verkehrsstrafrecht, BtMG, Jugendstrafrecht, im Kapitalstrafrecht, Äußerungsrecht und Sexualstrafrecht. Fachanwalt für Strafrecht Dieter Ferner ist hier gemeinsam tätig mit Strafverteidiger Jens Ferner.

Wir bieten Verteidigung im Wirtschaftsstrafrecht als Kanzlei, die sich auf das Strafrecht spezialisiert hat: Cybercrime, Geheimnisverrat, Arbeitsstrafrecht, Korruption, Insolvenzstraftaten, Betrug und Untreue sind bei uns routinierter Alltag. Unsere beiden Strafverteidiger verteidigen Sie im Wirtschaftsstrafrecht.

Rechtsanwalt Dieter Ferner ist für Sie im Raum Aachen und Heinsberg im Verkehrsrecht und Verkehrsstrafrecht tätig: Bei Verkehrsunfall, Fahrerflucht, Entzug der Fahrerlaubnis, Trunkenheit und weiteren Verkehrsstraftaten wie dem gefährlichen Eingriff in den Strassenverkehr.

Fachanwalt für IT-Recht Jens Ferner berät Unternehmen bundesweit im IT-Recht mit dem Schwerpunkt Softwarecht: IT-Vertragsrecht, digitales Arbeitsrecht, Urheberrecht, DSGVO-Bußgeld. Das alles zu einem einheitlichen Stundensatz und Erstberatung-Festpreis.

Strafverteidiger Ferner Aachen Alsdorf

Haft, Vernehmung, Anklage, Hausdurchsuchung? Rechtsanwalt für Strafrecht hilft!

Wenn die Polizei vor der Türe steht, brauchen Sie einen starken Rechtsanwalt für Strafrecht, der klare Grenzen zieht. In diesen Situationen werden die häufigsten Fehler gemacht, die sich bis zum Urteil ziehen.

24h-Notruf: 01579-2370323

Haft | Haftbefehl | Hausdurchsuchung | Führerschein weg | FahrverbotBeschuldigtenvernehmung | Vermögensarrest

Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf

Rechtsanwalt für Strafrecht + IT-Recht & Verkehrsrecht

Spezialisierte Rechtsanwälte für Strafrecht und IT-Recht im Raum Aachen: In der Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf finden Sie Strafverteidiger und IT-Anwälte mit klaren Werten – Fachanwälte in Alsdorf mit fokussierten Schwerpunkten, auf moderne Strafverteidigung, IT-Recht sowie effizientes Verkehrsrecht konzentriert. Bei uns gibt es kein „Strafrecht nebenbei“!

Weder Anwalts-Einheitsbrei noch Strafverteidigung von der Stange: Unsere Strafverteidiger bieten ein modernes Vorgehen, unsere Beauftragung und Bestellung kann innerhalb kürzester Zeit, noch am gleichen Tag, bei der zuständigen Behörde erfolgen, ohne dass ein Termin notwendig ist. Gerade in Strafsachen darf das Gefühl nicht aufkommen, dass keine Kontrolle da ist oder der Anwalt sich nicht kümmert: Sachstandsmitteilungen gibt es bei uns darum nicht nur auf Aufforderung und Rückrufbitten werden umgehend bearbeitet. Unternehmen erhalten eine Beratung im IT-Recht zu fairen Preisen, die auch zeitlich davon profitiert, dass wir gerade keine Kanzlei sind, die glaubt alles zu können.

Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf

Fachanwalt für Strafrecht Dieter Ferner
Strafverteidiger & Fachanwalt für IT-Recht Jens Ferner

Kostenlose telefonische Ersteinschätzung
Unser Strafverteidiger-Notruf: 01579-2370323

Büro Alsdorf
Carl-Zeiss-Strasse 5, 52477 Alsdorf
02404 92100

Zweigstelle Aachen
Krakaustrasse 27a, 52064 Aachen
0241-89439761

Email: kontakt@ferner-alsdorf.de
Threema: „FVNW2K7T“

Rechtsanwälte in Alsdorf für Strafrecht, Verkehrsrecht & IT-Recht

Rechtsanwalt für Strafrecht Aachen: Ferner Rechtsanwälte bieten Ihren Rechtsanwalt für Strafrecht, Verkehrsrecht und IT-Recht

Unsere Bewertungen


Spezialisierte Rechtsanwälte: Strafrecht & IT-Recht

  • Strafverteidigung: Wir sind umfassend als Strafverteidiger tätig. Ihr Rechtsanwalt für Strafrecht in Alsdorf („Strafverteidiger“ oder auch „Strafanwalt“). Mehr zu unserer Strafverteidigung.
  • Verkehrsstrafrecht & Verkehrsrecht: Unsere Tätigkeiten in der Strafverteidigung werden ergänzt durch Vertretung in den angrenzenden Gebieten als Rechtsanwalt im Verkehrsrecht inkl. Verkehrsunfall. Im Verkehrsstrafrecht werden Sie umfassend verteidigt, speziell bei Fahrerflucht und illegalem Autorennen.
  • Cybercrime: Spezialisiert im digitalen Strafrecht mit Schwerpunkt in der Strafverteidigung im Cybercrime, etwa bei Encrochat, Darknet, Geldwäsche, Subventionsbetrug, Bitcoin-Straftaten, Computerbetrug, Persönlichkeitsrecht und Urheberstrafrecht.
  • Kapitalstrafrecht: Körperverletzung, Körperverletzung oder Autorennen mit Todesfolge, Mord, Totschlag, Raub, Brandstiftung (mehr dazu)
  • Wirtschaftsstrafrecht mit Schwerpunkt Arbeitsstrafrecht: Scheinselbstständigkeit, Arbeitnehmerüberlassung, Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt, Schwarzarbeit, Geheimnisverrat, Betrug und Untreue, Insolvenzstrafrecht und Korruptionsstrafrecht (Bestechung und Bestechlichkeit)
  • Waffenstrafrecht: Waffengesetz und Kriegswaffenkontrollgesetz – mehr zur Tätigkeit im Waffenstrafrecht
  • Betäubungsmittelstrafrecht: Umfangreiche Erfahrung im BTM-Strafrecht („BtMG“), nicht zuletzt geprägt durch die grenznahe Region Aachen/Heinsberg – mehr zur Tätigkeit im BTM-Strafrecht.
  • Jugendstrafrecht: Professionelle und bezahlbare Strafverteidigung im Jugendstrafrecht gehört bei uns zum Standardprogramm.
  • Sexualstrafrecht: Professionell, seriös und diskret bei vorgeworfenen Sexualstraftaten wie Vergewaltigung, sexueller Missbrauch, sexuelle Nötigung
  • Strafvollstreckungsrecht & Bewährung: Wir helfen im gesamten Strafvollstreckungsrecht samt Maßregelvollzug sowie beim Bewährungswiderruf.
  • Pflichtverteidiger: Wir sind auch im Rahmen einer Pflichtverteidigung tätig. Wenn Sie einen Pflichtverteidiger im Raum Aachen & Heinsberg suchen, fragen Sie uns ohne Sorge!
  • IT-Recht: Unterstützung für Unternehmen durch einen Fachanwalt für IT-Recht im IT-Vertragsrecht, digitalem Arbeitsrecht, Urheberrecht, Geschäftsgeheimnisschutzgesetz, DSGVO.
Moderne Strafverteidigung & IT-Recht - Ferner: Rechtsanwalt für Strafrecht, Verkehrsrecht, IT-Recht Aachen

Strafrecht aus Überzeugung

Weil es um Sie geht, um Ihre Freiheit und Ihre gesellschaftliche Achtung: Spezialisierte Strafverteidigung durch überzeugte Rechtsanwälte für Strafrecht, die sich auf regionale Strafverteidigung konzentrieren, sich die notwendige Zeit für Sie nehmen – und sich nicht verzetteln. Wir bieten erfahrene Strafverteidigung im gesamten Strafrecht, ihren Rechtsanwalt für Strafrecht in Alsdorf.

Sichere Kommunikation

Sicherheit sollte bei einer Anwaltskanzlei in der heutigen Zeit ganz oben auf der Prioritätsliste stehen: Wir bieten Ihnen vollverschlüsselte Kommunikation mit einfacher Handhabung, die Kommunikation per Threema-Messenger, eine durch Hardware-Firewall und vollverschlüsselte Speichermedien gesicherte Arbeitsumgebung und die Sicherheit, dass auch wirklich nichts von Ihnen über uns in irgendeiner externen Cloud landet.

Moderne Strafverteidigung & IT-Recht - Ferner: Rechtsanwalt für Strafrecht, Verkehrsrecht, IT-Recht Aachen
Moderne Strafverteidigung & IT-Recht - Ferner: Rechtsanwalt für Strafrecht, Verkehrsrecht, IT-Recht Aachen

Spezialisierte Kanzlei in Alsdorf

Rechtsanwalt für Strafrecht in Ihrer Nähe

In unserer Alsdorfer Kanzlei sind zwei Rechtsanwälte, die im Schwerpunkt als Rechtsanwalt für Strafrecht tätig sind: Rechtsanwalt Dieter Ferner (Fachanwalt für Strafrecht) & Rechtsanwalt Jens Ferner (Strafverteidiger und Fachanwalt für IT-Recht). Mit der ergänzenden Ausrichtung als Rechtsanwalt im Verkehrsrecht und IT-Recht werden wichtige und moderne Schnittstellen zum Strafrecht bedient.

  • Bundesweit im Cybercrime, Arbeitsstrafrecht, Kapitalstrafrecht und Sexualstrafrecht
  • Im Raum Aachen & Heinsberg kurzfristig verfügbar an den Amtsgerichten in Aachen, Geilenkirchen, Heinsberg, Monschau und Eschweiler
  • Im Raum Köln kurzfristig verfügbar an den Amtsgerichten Bergisch-Gladbach, Köln und Kerpen
  • Vertretung beim Landgericht Aachen, Landgericht Mönchengladbach, Landgericht Köln und Landgericht Düsseldorf
Rechtsanwalt für Strafrecht Aachen: Rechtsanwalt Ferner - Ihr Rechtsanwalt für Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Verkehrsrecht - und Rechtsanwalt im IT-Recht im Raum Aachen und Heinsberg

Bei der Staatsanwaltschaft arbeiten Juristen, die in ihrem Alltag ausschliesslich Strafrecht machen – um da auf Augenhöhe zu agieren, muss ein Strafverteidiger ohne Verzettelung mithalten können.

Wir sind im Cybercrime bundesweit tätig und im Übrigen ausschliesslich innerhalb des Grossraums Aachen/Köln/Düsseldorf. Sie profitieren im Raum Aachen und Heinsberg von der zentralen Lage unserer auf Strafverteidigung & Technologie ausgerichteten Kanzlei in Alsdorf – aus den anliegenden Städten sind wir kurzfristig verfügbar.


News in unserem Blog

Einziehung von Wertersatz contra Einziehung beim Drittbegünstigten

Der Bundesgerichtshof konnte nunmehr klarstellen, dass die Einziehung von Wertersatz gegenüber dem Tatbeteiligten auch dann zulässig ist, wenn bei dem Drittbegünstigten die Einziehung des aus der Tat erlangten Gegenstands in Betracht kommt: Die Frage, ob der Wert des Erlangten beim Tatbeteiligten eingezogen werden kann, wenn das aus der Tat Erlangte bei einem Dritten, bei dem…

Continue Reading Einziehung von Wertersatz contra Einziehung beim Drittbegünstigten

Vermögensschaden für Verkehrsunternehmen bei stornierten Tickets

Das Oberlandesgericht Düsseldorf (2 RVs 85/20) konnte sich mit dem Vermögensschaden für Verkehrsunternehmen beschäftigen – früher war hier die Diskussion üblich, ob beim Schwarzfahren überhaupt ein Schaden vorliegt, da „die Bahn ja eh gefahren wäre“. Es ist insoweit anerkannt, dass es unerheblich ist, dass die Züge, die mit den Online-Tickets hätten genutzt werden können, ohnehin…

Continue Reading Vermögensschaden für Verkehrsunternehmen bei stornierten Tickets

Gefälschten Fahrschein genutzt: Freispruch

Meine Mandantin kam mit einem Strafbefehl: Bei einer Kontrolle im Bus hatte Sie ein gefälschtes Busticket vorgezeigt. Nun sollte sie wegen einer Urkundenfälschung verurteilt werden. Dazu muss man wissen, dass der lokale Bus- und Bahnanbieter nach dem Diebstahl von Fahrscheinrollen seit einiger Zeit mit gefälschten Fahrscheinen zu kämpfen hat. Dass man nun aber diejenigen verfolgt,…

Continue Reading Gefälschten Fahrschein genutzt: Freispruch

Strafbarer Vertrieb von Cannabidiol-Produkten

Immer wieder gibt es im BTM-Strafrecht Diskussionen und Streit um die (il)Legalität von Cannbidiol (CBD). Das AG Freiburg (28 Ds 620 Js 119/19) hat im Jahr 2020 hervorgehoben, dass losgelöst von den typischen Diskussionen um den Wirkstoffgehalt bei CBD hier eine Strafbarkeit im Raum steht. Dazu auch: Strafbarkeit von Cannabidiol (CBD) (mehr …) „Strafbarer Vertrieb von…

Continue Reading Strafbarer Vertrieb von Cannabidiol-Produkten

Subventionsbetrug bei Corona-Soforthilfe

Das Landgericht Hamburg (608 Qs 18/20) hat hervorgehoben, dass staatliche Leistungen, die als „Corona-Soforthilfe“ auf Grund der „geänderten Bundesregelung Kleinbeihilfen 2020“ bzw. der „Förderrichtlinie Hamburger Corona Soforthilfe“ gewährt wurden, Subventionen im Sinne des Subventionsbetruges (§ 264 StGB) darstellen. Dazu auch bei uns: Der Subventionsbetrug (mehr …) „Subventionsbetrug bei Corona-Soforthilfe“

Continue Reading Subventionsbetrug bei Corona-Soforthilfe

Übermaßverbot bei Strafzumessung im BTM-Strafrecht

Auch das OLG Oldenburg (1 Ss 197/09) hat deutlich gemacht, dass bei kleinsten Vergehen im Bereich des BTM-Strafrechts regelmässig eine Strafe von mehr als einem Monat nicht in Betracht kommen wird: Kommt – wie hier – bei einem vorbestraften Dauerkonsumenten von Betäubungsmitteln ein Absehen von Bestrafung nach § 29 Abs. 5 BtMG nicht in Betracht,…

Continue Reading Übermaßverbot bei Strafzumessung im BTM-Strafrecht

Keine Urkundenfälschung bei schlichter Namenstäuschung

Der Bundesgerichtshof hat nochmals hervorgehoben, dass bei der Unterschrift mit falschem Namen, sauber zu prüfen ist, ob wirklich eine Urkundenfälschung vorliegt. Denn Unecht ist eine Urkunde nur dann, wenn sie nicht von demjenigen stammt, der in ihr als Aussteller bezeichnet ist. (mehr …) „Keine Urkundenfälschung bei schlichter Namenstäuschung“

Continue Reading Keine Urkundenfälschung bei schlichter Namenstäuschung

Rechtsanwälte für Strafrecht mit klaren Werten

Wir machen es anders im harten Kampf um Ihre Rechte – offen, achtsam, persönlich; als Rechtsanwalt orientiert an klaren Werten und regional ausgerichtet. Unsere gesamte Tätigkeit orientiert sich an nachhaltigem Wirken und dem Streben nach sinnvollen Ergebnissen. Wir bieten die Sicherheit, dass Ihr Fall im Kampf um Ihre Rechte und gesellschaftliche Achtung, konsequent und hart bearbeitet wird. Informieren Sie sich über unsere etwas andere Kanzlei.