Steuerstrafrecht

Anwalt für Strafrecht

Rechtsanwalt für Steuerstrafrecht in Aachen

Ihr Rechtsanwalt für Steuerstrafrecht im Raum Aachen: Die Rechtsanwälte Ferner stehen Ihnen als Strafverteidiger im Steuerstrafrecht zur Verfügung: Bei uns finden Sie 20 Jahre Erfahrung in der Strafverteidigung statt „Strafrecht nebenbei“ – bei der notwendigen persönlichen Betreuung die Steuerstrafsachen verlangen!

Rechtsanwalt für Steuerstrafrecht in Aachen: 02404 92100
Fachanwalt für Strafrecht Dieter Ferner

Rechtsanwalt für Steuerstrafrecht

Wir bieten Ihnen als eine auf das Strafrecht spezialisierte Kanzlei jahrzehntelange Erfahrung in Strafsachen und stehen als Rechtsanwalt für Steuerstrafrecht zur Verfügung. Wenn es um Ihre Freiheit geht, ist kein Platz für Anwälte die „Strafrecht nebenbei“ bearbeiten – vertrauen Sie Ihren Fall unserer Kanzlei an, die eine klare Ausrichtung auf die Strafverteidigung bietet und insbesondere die Zeit mitbringt, die Ihr Fall benötigt!

Steuerstrafrecht: Rechtsanwalt für Steuerstrafrecht - Strafverteidiger Ferner Alsdorf verteidigt im Steuerstrafrecht

Im Steuerstrafrecht hilft ein Fachanwalt für Strafrecht und unterstützt insbesondere den schon vorhandenen Steuerberater.

Steuerstrafrecht: Steuerhinterziehung

Die Steuerhinterziehung (§370 AO) ist das klassische Massenphänomen im Bereich des Wirtschaftsstrafrechts. Durch die zunehmende Sensibilisierung der jüngeren Vergangenheit auf der einen Seite und eine sehr strenge Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs auf der anderen Seite ist eine wachsende Bereitschaft zu ausufernden Strafen bei den Gerichten zu erkennen. Wir arbeiten mit einem renommierten Steuerbüro zusammen, um hierdurch auch die steuerlichen Aspekte direkt im Blick zu haben, insbesondere wenn die Option einer Selbstanzeige noch zur Verfügung steht.


News zum Steuerstrafrecht & Steuerrecht

Rechnungsberichtigung

Keine Rechnungsberichtigung bei unzureichender Leistungsbeschreibung: Eine Rechnung darf unter Umständen rückwirkend berichtigt werden. Ein Dokument ist aber nur dann eine Rechnung – und damit rückwirkend berichtigungsfähig – wenn es eine Leistungsbeschreibung enthält. Hierzu hat der Bundesfinanzhof (Urteil vom 12.3.2020, V R 48/17) klar­ gestellt, dass eine ganz allgemein gehaltene Leistungsbeschreibung („Produktverkäufe“) nicht ausreicht. (mehr …) „Rechnungsberichtigung“

Continue Reading Rechnungsberichtigung

Grundsätze der (Mit-)Unternehmerschaft im Steuerstrafrecht

Grundsätze der (Mit-)Unternehmerschaft: Für die Frage, wer von mehreren Personen, die an einer gewerblichen Tätigkeit beteiligt sind, ertragsteuerlich als Unternehmer anzusehen ist, kommt es weder auf die von den Beteiligten ausdrücklich gewählte Bezeichnung ihrer Rechtsbeziehungen noch auf den Rechtsschein, der nach außen etwa durch die gewerbepolizeiliche Anmeldung gesetzt wird, an; (Mit-)Unternehmer im Sinne von §…

Continue Reading Grundsätze der (Mit-)Unternehmerschaft im Steuerstrafrecht

Datenschutz im Strafverfahren

DSGVO, BDSG und Strafprozess: Wie funktioniert Datesnchutzrecht bei den Strafverfolgungsbehörden? Eine Entscheidung des Bundesfinanzhofs (II B 82/19) macht insoweit nochmals deutlich, dass die Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) auf die Tätigkeit der Strafverfolgungsbehörden nicht anwendbar ist. Sonderlich überraschend ist das nicht, unterstützt aber die bereits herrschende Auffassung zu dem Thema. (mehr …) „Datenschutz im Strafverfahren“

Continue Reading Datenschutz im Strafverfahren

Einziehung bei Hinterziehung von Tabaksteuern

Für die Hinterziehung von Tabaksteuern hat der Bundesgerichtshof in seiner aktuellen Rechtsprechung darauf abgestellt, dass ein unmittelbar messbarer wirtschaftlicher Vorteil nur dann gegeben ist, soweit sich die Steuerersparnis im Vermögen des Täters dadurch niederschlägt, dass er aus den Tabakwaren einen Vermögenszuwachs erzielt (BGH, 1 StR 479/18, 1 StR 679/18, 1 StR 620/18, 1 StR 199/19,…

Continue Reading Einziehung bei Hinterziehung von Tabaksteuern

Soforthilfe NRW Betrug: Folgen bei Subventionsbetrug durch Corona-Soforthilfe

Subventionsbetrug durch Corona-Soforthilfe: Ich hatte bereits vor einigen Wochen vor einem allzu arg- und sorglosen Umgang mit den Corona-Soforthilfen gewarnt. Inzwischen verdichten sich bei mir die Informationen dahingehend, dass hier erheblicher Ärger absehbar ist. Wunderlich ist alleine, wie dümmlich sich der ein oder andere angestellt hat. Es verbleibt der dringende Rat: Suchen Sie umgehend Beratung,…

Continue Reading Soforthilfe NRW Betrug: Folgen bei Subventionsbetrug durch Corona-Soforthilfe