Wirtschaftsprivatrecht – Eine Einführung

Ich glaube fest, dass dieses Buch in Wirklichkeit für BWLer geschrieben wurde – doch es ist als Einstieg in das Thema Zivilrecht genial. In geraffter Kürze werden Grundlagen des Zivilrechtes vermittelt. Auf wenigen Seiten werden Schuldrecht AT und Schuldrecht BT “abgehakt” und es folgen Themen wie “Wechsel & Scheck”, “Unternehmensrecht”.

Selbst eher exotische Rechtsgebiete wie Urheberrecht , Wettbewerbsrecht und Kartellrecht werden schnell und verständlich erklärt. Ein ideales Werk für Studenten, die über Kaufverträge hinaus auch einmal eher praktische Rechtsgebiete verstehen möchten – ohne viel theoretischen Ballast. Ein wirklich lohnenswertes Buch, das mehr als nur einen Platz im Regal verdient hat!

Beitrag wurde zuletzt aktualisiert: