Kategorien
Wirtschaftsrecht

World Trade Register: Ausländisches Branchenbuch mit ordentlichen Preisen

Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf: 02404 92100

Das „World Trade Register“ schreibt in bekannter Manier Unternehmen an und überreicht ein Formular, dessen ausgefülltes zurückreichen am Ende mit 995 Euro jährlich zu Buche schlagen soll. Betreiber ist wohl eine EU Business Services Ltd, die als Postanschrift eine P.O.-Box in Utrecht benennt. Das alles erinnert mich recht stark an das „World Company Register“ (hier von mir berichtet), das ebenfalls eine P.O.-Box in Utrecht bereit hält und ebenfalls 995 Euro im Jahr berechnen möchte, aber laut Formular von einer International Directories Group Ltd. betrieben wird.

Im Kern ist es wie immer: Ich sehe nach deutschem Recht keine Zahlungspflicht und möchte mich auch nicht davon beeindrucken lassen, dass ein im Ausland sitzendes Unternehmen schreibt. Zumal ich auch nach niederländischem Recht (Artikel 6:232 niederländisches BGB) keinen Zahlungsanspruch bei verklausulierten Entgeltansprüchen in AGB erkennen kann.

Interessant ist in diesem Fall das Vorgehen bei angeblichem Zahlungsverzug: Es sollen dann nochmals 99 Euro Verspätungsgebühr sowie 35 Euro Bearbeitungsgebühr anfallen.

Avatar of Rechtsanwalt Jens Ferner

Von Rechtsanwalt Jens Ferner

Rechtsanwalt Jens Ferner ist Strafverteidiger und Fachanwalt für IT-Recht in der Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf. Unsere Rechtsanwälte sind täglich verfügbar und spezialisiert auf Strafrecht und IT-Recht. Zusätzlich sind wir tätig im Verkehrsrecht, Arbeitsrecht sowie im digitalen gewerblichen Rechtsschutz. Wir bieten einen Telegram Kanal sowie ein LinkedIN-Profil.

Dringend Rechtsanwalt gesucht? Anwalt-Direktruf bei Unfall, Anklage, Hausdurchsuchung oder Beschuldigtenvernehmung unter 02404 9599872