Vorsicht bei Post von „Officemarkt 24 GmbH“: Genau hinsehen!

Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf > News von Rechtsanwalt Ferner > Wirtschaftsrecht > Anzeigenrecht > Vorsicht bei Post von „Officemarkt 24 GmbH“: Genau hinsehen!
Rechtsanwalt Jens Ferner

Rechtsanwalt Jens Ferner

Strafverteidiger & Fachanwalt für IT-Recht bei Anwaltskanzlei Ferner
Rechtsanwalt Jens Ferner - Strafverteidiger & Fachanwalt für Informationstechnologierecht - ist ihr Anwalt in der Region Aachen/Heinsberg/Düren im: Strafrecht, Arbeitsrecht, IT-Recht & Datenschutzrecht, Urheberrecht und Markenrecht. Beratung von Handwerkern und mittelständischen Unternehmen im Vertragsrecht und Wettbewerbsrecht.
Termin vereinbaren: 02404-92100 | kontakt@kanzlei-ferner.de
Rechtsanwalt Jens Ferner

Es gibt neue Briefe für Gewerbetreibende, bei denen man lieber zwei Mal hinsieht: Die „Officemarkt 24 GmbH“ verschickt Angebote, die angeblich auf den ersten Blick nicht ganz wie ein Angebot aussehen. Die Taktik ist bekannt und insofern nichts neues, auch mancher Anbieter im Bereich der Branchenbuch-Abzocke arbeitet mit solchen Methoden. Für Sie als Empfänger gilt: Genau hinsehen, ob es wirklich eine Rechnung oder doch nur ein Angebot ist.

Zum Thema: