>
Strafrecht | IT-Recht | Arbeitsrecht
<

Unangenehme Post im Urlaub

Immer wieder gibt es unangenehme Post, die einen in der Urlaubszeit erreichen kann: Gerichtlicher Mahnbescheid, Vollstreckungsbescheid, Abmahnung oder gar Kündigung – und manche haben tatsächlich ein schlechtes Gefühl, in den Urlaub zu fahren. Doch unser Rechtssystem ist darauf vorbereitet. Informieren Sie sich hier.



Parkkarte verloren – und nun?

Wie verfährt man, wenn man die Verzehrkarte verliert – droht Schadensersatz? Oder die Parkkarte, muss man hier eine Pauschale zahlen? Infos dazu hier.



Arzttermin vergessen – muss gezahlt werden?

Versäumt jemand einen vereinbarten Termin bei einem Anbieter, der von Terminsgeschäften lebt – etwa bei einem Arzt oder Masseur – kommt schnell Streit auf, ob dieser Termin zu bezahlen ist. Infos dazu hier.



Auto bei Unfall in der Waschstrasse beschädigt

Wie sieht es mit der Haftung bei einem Unfall in der Waschstrasse aus? Unser Beitrag gibt einen Überblick, wobei Wasdchstrassenbetreiber häufig haften!



Wann verjähren Forderungen?

Die Frage stellt sich Forderungsinhabern jedes Jahr aufs neue: Wann verjähren Forderungen? Alle Jahre wieder: In jedem Jahr steht zum 31.12. wieder die Frage der Verjährung von Forderungen an. Spätestens zum jeweiligen Jahresende sollte man als Unternehmer daher genau im Blick haben, welche Forderungen der Verjährung (möglicherweise) unterliegen. Dazu bei uns: Wann verjähren Forderungen und […]



Anspruch auf KITA-Platz

Sie haben einen Anspruch auf einen KITA-Platz, der auch eingeklagt werden kann: Nach § 24 Abs. 2,3 Satz 1 SGB VIII muss für jedes anspruchsberechtigte Kind, für das ein entsprechender Bedarf rechtzeitig angemeldet worden ist, ein Betreuungsplatz zur Verfügung stehen. Dieser Anspruch nach § 24 Abs. 2 SGB VIII richtet sich aber nicht auf die […]



Rechtsfragen zu Silvester und Knallern

Mit Silvester kommen auch wieder die unvermeidlichen Knaller oder auch „Böller“. Unsere Übersicht zu Rechtsfragen rund um Silvester.



Ihre Rechte bei Gutscheinen

Wann verjähren Gutscheine: Geschäftsleute sind durchaus bemüht, ihre Gutscheine zu beschränken – etwa auf 1 Jahr Gültigkeit. Ihre Rechte bei Gutscheinen.



Umtauschrecht & Allgemeines Rückgaberecht

Geschenk umtauschen – Jährlich zu Weihnachten stellt sich die gleiche Frage: Gibt es bei ungewünschten Geschenken die Möglichkeit, diese zurück zu geben? Unsere Übersicht zum Umtauschrecht.



Haftung bei Kerzen, Adventskranz und Feuer im Haushalt

Inzwischen gibt es eine recht umfangreiche Rechtsprechung zu Bränden rund um die Weihnachtszeit – von Adventskerzen bis zum Weihnachtsbaum gibt es auch schlicht Gefährdungspotential, das mit einer dann doch hektischen Zeit kombiniert wird, in der gerne mal eine Kerze vergessen wird. Unser Beitrag gibt einen Überblick über häufige Fragen und Sachverhalte in der Weihnachtszeit.



Räum- und Streupflicht des Hauseigentümers

Der Grundstückseigentümer hat für sein Grundstück eine Verkehrssicherungspflicht, das heisst er muss dafür Sorgen, dass durch das Grundstück (und dessen Zustand) begründete Gefahren in zumutbarer Weise durch ihn gesichert werden. Informationen zur Räum- und Streupflicht.



Unfall im Schwimmbad

Im Schwimmbad geschehen schnell Unfälle – das liegt in der Natur der Sache. Die Rechtsprechung schützt hier Verbraucher vor unsicheren Umständen. Informationen zu Ansprüchen bei Unfällen im Schwimmbad.



Hohe Telefonrechnung

Hohe Handy-Rechnungen durch im Urlaub bzw. Ausland geführte Telefonate und damit verbundene Roaming-Gebühren sorgen immer wieder für Ärger. Informationen zu hohen Handykosten.