Kategorien
Cybercrime & IT-Strafrecht IT-Sicherheit

Cybercrime Bundeslagebild 2016


Kontakt 02404 92100 | Strafverteidiger-Notruf 02404-9599873

Sowohl das Bundeskriminalamt als auch das LKA NRW haben zwischenzeitlich wieder Veröffentlichungen zum Lagebild Cybercrime veröffentlicht – die Presse hat die Meldungen wie gewohnt unreflektiert aufgenommen, dabei ist in den Publikationen durchaus offen angesprochen, warum die Zahlen mit Hintergrundwissen aufgenommen werden müssen. Auf den ersten Blick besteht ein massiver Anstieg der Fälle von Cybercrime im…

Kategorien
Cybercrime & IT-Strafrecht IT-Sicherheit Waffenstrafrecht

Cybersicherheit: Kommission will Reaktionsfähigkeit der EU auf Cyberangriffe verbessern


Kontakt 02404 92100 | Strafverteidiger-Notruf 02404-9599873

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat am 13. September in seiner jährlichen Rede zur Lage der Union erklärt: „In den vergangenen drei Jahren haben wir das Internet für die Menschen in Europa sicherer gemacht. Dennoch ist Europa immer noch nicht gut gegen Cyberangriffe gerüstet. Deshalb schlägt die Kommission heute neue Instrumente zur Verbesserung des Schutzes gegen Cyberangriffe vor, unter anderen…

Kategorien
Cybercrime & IT-Strafrecht

Digitale Erpressung


Kontakt 02404 92100 | Strafverteidiger-Notruf 02404-9599873

Die digitale Erpressung ist nur ein technisierter Begriff, der strafrechtlich auf eine hergebrachte Erpressung entsprechend §253 StGB hinaus läuft. Typisch ist hierbei der Einsatz von Ransomware um Benutzer blockierter Systeme zur Zahlung von Geld zu verleiten. Da die Erpressung in einem besonders schweren Fall bereits mit einer Freiheitsstrafe von mindestens einem Jahr, etwa bei gewerbsmäßiger…

Kategorien
Cybercrime & IT-Strafrecht

Schadsoftware – Malware


Kontakt 02404 92100 | Strafverteidiger-Notruf 02404-9599873

Ganz allgemein ausgedrückt ist von Schadsoftware (Schadprogramm oder auch Malware dann die Rede, wenn es um Computerprogramme geht, die mit der (primören) Zielrichtung entwickelt wurden, um schädliche oder zumindest unerwünschte Funktionen auf einem System auszuführen. Die Verbreitung und der Einsatz von Schadprogrammen auf Systemen der Geschädigten ist laut Bundeskriminalamt die wesentliche Basis für die Begehung…

Kategorien
Cybercrime & IT-Strafrecht

Ransomware


Kontakt 02404 92100 | Strafverteidiger-Notruf 02404-9599873

Ransomware ist zumindest seit den Jahren 2015/2016 ein massiv gestiegenes Problemfeld. In diesem Beitrag gibt es Hinweisen zur Vorbereitung auf Ransomware-Befall und zum Umgang mit durch Ransomware erfolgte Verschlüsselung. Was ist Ransomware Es gibt zwei Arten von Ransomware: Ransomware, die keine Verschlüsselung der Festplatte durchführt, sondern durch eine Manipulation lediglich den Zugriff auf das System…

Kategorien
Cybercrime & IT-Strafrecht IT-Sicherheit

Virus: Trojaner Locky


Kontakt 02404 92100 | Strafverteidiger-Notruf 02404-9599873

Für immer mehr Unsicherheit sorgt der Trojaner „Locky“, der nach einiger Wartezeit Dateien auf dem eigenen Rechner verschlüsselt und zur Zahlung auffordert, um eine Entschlüsselung zu erreichen. Bei dem Verhalten handelt es sich um ein offenkundig strafbares Verhalten: Zum einen liegt mindestens eine versuchte Erpressung vor (§253 StGB) aber auch eine strafbare Datenveränderung die bereits…