Kaufrecht: Rücktritt vom Autokauf wegen Schummelsoftware – hier zum Gebrauchtwagen

Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Autokauf

Auch das Landgericht Hagen (3 O 66/16) konnte sich zum Rücktritt vom Kauf eines gebrauchten PKW mit „Schummelsoftware“ hinsichtlich der Manipulation der Schadstoffwerte äußern und entschied, dass ein Rücktritt möglich ist. Die Entscheidung zeigt, dass auch beim Kauf von Gebrauchtwagen die Käufer nicht rechtlos sind und sich zur Wehr setzen können.
„Kaufrecht: Rücktritt vom Autokauf wegen Schummelsoftware – hier zum Gebrauchtwagen“ weiterlesen

Juristische Zeitschriften

Juristische Zeitschriften: NJW, JA, JURA oder JuS? Schon die Erst-Semester kennen sie nach dem ersten Besuch einer Buchhandlung: Die Allgegenwärtigen Zeitschriften. Der Durchschnitts-Student wird dabei in erster Linie mit vier Versionen konfrontiert werden:

  • Neue juristische Wochenschrift (NJW, Webseite)
  • Juristische Arbeitsblätter (JA, Webseite)
  • Juristische Schulung (JuS, Webseite)
  • Juristische Ausbildung (JURA, Webseite)

und sich natürlich fragen: Welche sollte ich lesen? Oder gleich alle? Und (leider zu häufig verkannt): Die Frage wann sollte ich anfangen solche Zeitschriften zu lesen? Ich versuche darauf eine Antwort zu geben – und stelle auch zwei Alternativen vor.

„Juristische Zeitschriften“ weiterlesen

Kurz: Alpmann Brockhaus Studienlexikon Recht


Dieses Buch zwingt mich zu einem Novum: Die sonst übliche „Jurakopf-Einschätzung“ muss entfallen, denn ich kann keine Empfehlung, weder eine positive noch eine negative, geben. Die grundsätzliche Frage zu diesem Werk wird – und davon bin ich überzeugt – die Leser spalten: Braucht man das? Ich möchte mich vor der Entscheidung drücken und zähle einfach auf, was mir dazu durch den Kopf geht.
„Kurz: Alpmann Brockhaus Studienlexikon Recht“ weiterlesen

Kühl: Strafrecht AT

„Nicht noch ein Lehrbuch zum StGB AT“ war das erste was mir durch den Kopf ging, als ich den Kühl in der aktuellen Auflage in der Hand hielt. Ich war auch etwas überrascht, dass er mir zugestellt wurde, ist meine Einstellung zu reinen Lehrbüchern doch hinlänglich bekannt. Aber: Der Schein trügt mitunter und es ist gut, sich über seine Vorurteile hinweg zu setzen.

Hinweis: Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zugestellt

„Kühl: Strafrecht AT“ weiterlesen