Kategorien
Zivilrecht & ZPO

Reiserecht in Zeiten von Corona

Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf: 02404 92100

Auch wenn wir bekanntlich im für Verbraucher nicht mehr tätig sind, so haben wir doch einige FAQ-Stichpunkte zu Fragen von Reisenden rund um das Reisen in Zeiten von Corona zusammengestellt. Grundsätzlich gilt für: Wenn man berechtigt zurückgetreten ist oder gekündigt hat, hat man einen Anspruch auf die Erstattung des Reisepreises. Reiseveranstalter können weder einfach umbuchen noch Gutscheine ausstellen, das sieht das Gesetz nicht vor – und eine entsprechende Gesetzesänderung wird es wohl nicht geben, da die EU-Kommission inzwischen klar gestellt hat, hieran kein Interesse zu haben.

[ultimate-faqs include_category=’corona-‘]

Eine Übersicht über häufige Fragen von Verbrauchern zum Reiserecht finden Sie auf unserer Reiserechts-Seite!

Avatar of Rechtsanwalt Jens Ferner

Von Rechtsanwalt Jens Ferner

Rechtsanwalt Jens Ferner ist Strafverteidiger und Fachanwalt für IT-Recht. Spezialgebiete von RA JF: Cybercrime, IT-Sicherheit, Softwarerecht, BTM-Strafrecht, Jugendstrafrecht und Wirtschaftsstrafrecht. Er hält Fach-Vorträge als Dozent und publiziert zu den Themen Cybercrime, Strafprozessrecht, Cybersecurity und digitale Beweismittel inkl. Darknet- und Encrochat-Verfahren.

Unsere Rechtsanwälte sind spezialisiert auf Strafverteidigung im gesamten Strafrecht und IT-Recht, speziell bei Softwarerecht, DSGVO & IT-Vertragsrecht - mit ergänzender Tätigkeit im Arbeitsrecht sowie im digitalen gewerblichen Rechtsschutz.

Sie möchten unseren News folgen:  Wir bieten einen Telegram Kanal sowie ein LinkedIn-Profil.