Beratung von Unternehmen

Ergänzend zu unserer Tätigkeit als Strafverteidiger wird für Unternehmen eine beratende Tätigkeit in ausgewählten Bereichen angeboten. Unsere beratende Leistungen im Wirtschaftsstrafrecht, Geheimnisschutz und IT-Sicherheitsrecht sind darauf ausgelegt, sich in die Tätigkeit ihrer bestehenden Berater nahtlos einzufügen. Wir unterstützen auch Ihre Compliance-Abteilung.

Unsere Anwälte sind alle Fachanwälte für Strafrecht, Rechtsanwalt Jens Ferner ist zudem Fachanwalt für IT-Recht, Cybercrime-Dozent und Autor in einem renommierten StPO-Kommentar!

  • Strafverteidigung von Vorstand, Geschäftsführung und Mitarbeitern
  • Cybersecurity: Konzept zur Cybersicherheit nach DSGVO und IT-Sicherheitsgesetz / BSI-Gesetz
  • Konzept zum Schutz von Betriebsgeheimnissen nach Geschäftsgeheimnisschutzgesetz (GeschGehG)
  • Strafrechtliche und OWI-Haftung nach einem Datenschutz- oder Cybersecurity-Vorfall + Unterstützung von Compliance-Abteilungen
  • Wettbewerbsstrafrecht & IP-Crime
  • Arbeitsstrafrecht: Rechtliche Fragen von IT-Forensik, Reverse-Engineering und Mitarbeiterüberwachung
  • Lebensmittelstrafrecht: Vertrieb strafrechtlich relevanter Produkte, speziell Cannabis wie Nutzhanf und Cannabidol (CBD)
  • Vorträge und Gutachten
Strafverteidiger, Fachanwalt für Strafrecht und Strafverteidiger im Raum Aachen & Heinsberg: Strafverteidiger Ferner, spezialisierte Strafverteidiger in der Region Aachen. Fachanwalt für Strafrecht Dieter Ferner hilft im Strafrecht!

Kontakt

Beratung auf allen Ebenen des Wirtschaftsstrafrechts: In unserer Kanzlei holen Sie sich zielgerichtet die Beratung, die Sie im Wirtschaftsstrafrecht brauchen, ergänzt um das Fachwissen eines Fachanwalt für IT-Rechts. Keine Fantasiepreise sondern klar kalkulierte Angebote und eine Tätigkeit, die sich nahtlos in die Ihrer übrigen juristischen Berater einfügt.

Ganzheitliche Beratung im Wirtschaftsstrafrecht

Vergessen Sie „billable hours“!

Unternehmen haben bereits Ihre Berater, das wissen wir – und wir haben auch gar kein Interesse an einer umfassenden rechtlichen Beratung von Unternehmen, denn unser Steckenpferd ist das neue, moderne Wirtschaftsstrafrecht. Darum haben wir uns auf ausgewählte Bereiche im Wirtschaftsstrafrecht spezialisiert, wo Sie unsere Beratung zielgerichtet und ergänzend zu bereits bestehenden Beratern einkaufen können.

Worauf wir auch keine Lust haben ist ein „Stundenschinden“ zur Optimierung von „billable hours“. Bei uns geht es um ganz konkrete Fragen, die wir zielgerichtet aufarbeiten und Sie dann beratend begleiten.

Moderne Beratung im Wirtschaftsstrafrecht

Beratung - Ferner: Rechtsanwalt für Strafrecht, Verkehrsrecht, IT-Recht Aachen

Ergänzung bestehender Berater & Compliance

Viele Kanzleien bieten Wirtschaftsrecht – das bedeutet aber nicht, dass man auch strafrechtlich mitreden kann. Das Strafprozessrecht und insbesondere Ermittlungsverfahren haben ganz eigene Spielregeln, die man vom Schreibtisch aus nicht versteht. Wir bringen diese Erfahrung mit in Ihre bestehenden Beratungsabläufe, sodass sich niemand überschätzen muss beim Versuch „das bisschen Strafrecht“ mitzubearbeiten. Zudem werden Unterstützung und Schulungen für Unternehmen geboten, speziell für Compliance-Abteilungen.

Strafrecht trifft IT

Rechtsanwalt Jens Ferner ist nicht nur Fachanwalt für Strafrecht, sondern auch Fachanwalt für IT-Recht. Vor seiner Spezialisierung hat er eine Vielzahl von Verfahren im Bereich der IT-Schutzrechte und des Wettbewerbsrechts geführt, um diese Erfahrung nun in seine wirtschaftsstrafrechtliche Beratung mit einfliessen zu lassen. Denn: Modernes Wirtschaftsstrafrecht ist ohne grundlegende Kenntnis und Erfahrungen rund um IT- und Schutzrechte gar nicht mehr denkbar.

Vorstandshaftung

Die Vorstandshaftung sowie Haftung von Geschäftsführern und Mitarbeitern ist eigentlich ein zivilrechtliches Spielfeld. Was dabei oft zu kurz kommt sind strafrechtliche Fragen, die gerade in der jüngeren Vergangenheit immer drängender wurden. Wir beraten und verteidigen im Wirtschaftsstrafrecht und ergänzen auch hier die Expertise ihrer zivilrechtlichen Berater um handfeste praktische Erwägungen mit Blick auf eigene Strafbarkeit und Bußgelder.