Kategorien
Zivilrecht & ZPO

Zu den Zahlungsaufforderungen der NTT Telco

In Sachen Schreiben der „NTT Telco“, was Ende letzten Jahres für einigen Ärger gesorgt hat (dazu hier bei uns), ist derzeit kurz Folgendes festzustellen:

  1. Weiterhin ist im Rechtsdienstleistungsregister kein (m.E. notwendiger) Eintrag einer „NTT Telco“ aufzufinden.
  2. Versuche, ein Fax zuzustellen scheitern hier bis heute.
  3. An die „Support und Service“-Anschrift in Wiesbaden gerichtete Schreiben (per Einschreiben) kommen wieder zurück.

Vor dem aktuellen Gesamtbild ist m.E. damit jede weitere inhaltliche Auseinandersetzung derzeit schlicht Zeitverschwendung.

Rechtsanwalt Jens Ferner: Strafverteidiger & Fachanwalt für IT-Recht | Tel: 02404-92100
Letzte Artikel von Rechtsanwalt Jens Ferner: Strafverteidiger & Fachanwalt für IT-Recht | Tel: 02404-92100 (Alle anzeigen)