Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Ihr Rechtsanwalt in Alsdorf, Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf

Kurz: Prüfe dein Wissen – GRUR

Anwaltliche Beratung gewünscht? Vereinbaren Sie einen Termin unter 02404-92100!

Die Reihe „Prüfe dein Wissen“ ist ein insgesamt sehr schönes Konzept, das speziell jetzt – nachdem die Schwerpunktbereiche eingeführt wurden – an Bedeutung gewinnen dürfte. Anhand der Ausgabe zum „Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht“ stelle ich die Idee kurz vor.

Das Buch dient einzig und alleine dazu, Wissen abzufragen. Dazu hat man (sehr handliches Taschenbuchformat übrigens) zweispaltige Seiten vor sich, in denen links Verständnis-Fragen zu lesen sind und rechts daneben die Antworten. Fragen und Antworten sind immer recht kurz gefasst, manchmal hat man den Eindruck, die Antwort ist kaum länger als die Frage, was aber auch den Reizi ausmacht, da man im Regelfall „einfach schnell abklopfen“ möchte.

Das Buch bietet mit 329 Fragen auf ca. 330 Seiten eine Fülle an Stoff zum prüfen. Es ist systematisch strukturiert und bietet für den Schnellzugriff ein Stichwortverzeichnis, was ebenfalls gut ist, da man so – gerade bei dieser Art der Gestaltung – zu konkreten Fragen konkrete Antworten nachschlagen kann.

Das Buch selbst bietet folgende Teile:

  • Allgemeiner Teil
  • Internationaler Teil
  • Patentrecht
  • Gebrauchsmusterrecht
  • Geschmacksmusterrecht
  • Markenrecht
  • Urheberrecht
  • Kommerzielles Persönlichkeitsrecht

Dabei gibt es definitiv keine Fälle, keine Schemata, keine Fußnoten und nur sehr wenige Hinweise auf ausgesuchte Urteile. Es geht hier eindeutig darum, das Verständnis zu schulen und die inhaltliche Rechtsanwendung in den Vordergrund zu stellen.

Eben dies gestaltet ja auch in erster Linie Schwerpunkt-Klausuren, in denen gerne Fragen gestellt werden wie

Welche Interessen werden vom zivilrechtlichen allgemeinen Persönlichkeitsrecht geschützt? Welche kategorie von Rechten ist es zuzuordnen? (Frage 320)

Allerdings, nochmals deutlich: Das Buch kann mit diesem Konzept nicht zum alleinigen lernen genutzt werden, ein Lehrbuch/Lernbuch ist dennoch nötig. Es handelt sich hier um eine ideale Ergänzung des Lernmaterials und will offensichtlich auch so verstanden werden.

Die Jurakopf-Einschätzung

Wer den entsprechenden Schwerpunkt-Bereich belegt hat, kann sich hiermit auf jeden Fall gut auf die dazu gehörige Klausur vorbereiten. Das Konzept der Reihe gefällt mir jedenfalls, von dem etwas überaltert wirkenden Design des Covers sollte man sich auf keinen Fall verschrecken lassen. Inhaltlich ist es in der 2. Auflage auf dem Stand von Mitte 2008.

Daten zum Buch

Horst-Peter Götting
Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht
2. Auflage, 2008
Verlag C.H.Beck
Reihe Prüfe dein Wissen
ISBN 9783406576096
Preis: 22 Euro

Rechtsanwalt Jens Ferner

Rechtsanwalt Jens Ferner

Fachanwalt für IT-Recht bei Anwaltskanzlei Ferner
Rechtsanwalt Jens Ferner, Fachanwalt für Informationstechnologierecht, berät Sie im gesamten Strafrecht, Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, gewerblichem Rechtsschutz und IT-Recht.

Kontakt zur Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf aufnehmen
Rechtsanwalt Jens Ferner
Kurz-URL:

Veröffentlicht von

Rechtsanwalt Jens Ferner

Rechtsanwalt Jens Ferner

Rechtsanwalt in Alsdorf insbesondere zum: Strafrecht, Verkehrsrecht, Wettbewerbsrecht, IT-Recht samt Urheberrecht & Markenrecht, Vertragsrecht und Arbeitsrecht.

Rechtsanwalt Jens Ferner, Fachanwalt für Informationstechnologierecht, berät Sie in sämtlichen medienrechtlichen und strafrechtlichen Fragen. Hierbei mit Schwerpunkten im Strafrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Datenschutzrecht, Arbeitsrecht und (IT-)Vertragsrecht samt Softwarerecht und AGB.