Domainrecht: Nicht aus der Mode zu bekommen – Tippfehler-Domains

Beitrag wurde zuletzt aktualisiert:

Aktuell wird wieder vor einer altbekannten Masche gewarnt: Wer Facebook.de eintippen möchte, sich aber dezent vertippt, landet bei einer “Umfrage” (immer noch verfügbar), bei dem es wohl vor allem eine “Abo-Falle” zu gewinnen gibt. Weitere Ausführungen zu dem Thema erübrigen sich, wer mit solchen Methoden wirbt, hat wohl nicht allzu viel Vertrauen verdient. Wenn es wie üblich gestaltet ist, gelten zudem meine üblichen Ausführungen zum Thema Abo-Falle.

Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Domainrecht

Im übrigen: Über unsere Facebook-Seite wird regelmäßig auf solche “Probleme” hingewiesen, nicht jeder Link landet hier im Blog. Etwas umfassender, keineswegs aber “erschlagend”, erhalten Sie Hinweise dieser Art, wenn Sie auf unserer Facebook-Seite mitlesen.

War der Beitrag hilfreich?

Klicken Sie zur Bewertung: