Kanzlei für Strafverteidigung, Verkehrsrecht & Ordnungswidrigkeiten – IT-Recht, Urheberrecht & Medienrecht – Arbeitsrecht & Zivilprozess | Rechtsanwalt in Alsdorf – 02404-92100

Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf

Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf | Carl-Zeiss-Strasse 5 – 52477 Alsdorf | 02404-92100 | Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 8.00 Uhr bis 17 Uhr und Freitags von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Ihr Rechtsanwalt in Alsdorf seit 1996 in zentraler Lage für den Raum Aachen & Heinsberg – In unserer Kanzlei bieten unsere Rechtsanwälte eine Fokussierung auf die Bereiche:

  • Strafrecht und Ordnungswidrigkeiten
  • Verkehrsrecht & Fahrerlaubnisrecht
  • IT-Recht & Datenschutzrecht, Medienrecht & Urheberrecht
  • Arbeitsrecht & Scheidung
  • Prozessführung: Zivilrecht, Verwaltungsprozess, Wettbewerbsprozess
  • Tätigkeit für Unternehmen im Wirtschaftsrecht & Gewerberecht

Kostenlose Datenbank: Wir bieten Ihnen mehr als 7000 frei verfügbare juristische Informationen auf unserer Webseite mit Mustern, Hinweisen und Urteilen – von Arbeitszeugnis über Trennung & Vorsorgevollmacht bis Zulassung – suchen Sie in unseren umfangreichen kostenlosen Inhalten:


Förderturm Alsdorf - Rechtsanwalt Ferner Alsdorf

Anwalt in Alsdorf – Unsere Rechtsanwälte in Alsdorf sind für Sie tätig in den Bereichen:

  • Strafrecht & Ordnungswidrigkeiten
  • Arbeitsrecht & Kündigungsschutz
  • IT-Recht & Softwarerecht 
  • Urheberrecht & Markenrecht
  • Medienrecht & Presserecht
  • Prozessführung: IT-Prozess, Verwaltungsprozess, Wettbewerbsprozess, Arbeitsprozess & Zivilprozess samt Vertragsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Scheidung

Familienrecht - Gewaltschutz (4)

Der Erlaß einer Gewaltschutzanordnung gemäß § 1 GewSchG benötigt allein die Feststellung der tatbestandlichen Voraussetzungen nach § 1 Abs. 2 Satz 1 bzw. Abs. 2 GewSchG:

Hat eine Person vorsätzlich den Körper, die Gesundheit oder die Freiheit einer anderen Person widerrechtlich verletzt, hat das Gericht auf Antrag der verletzten Person die zur Abwendung weiterer Verletzungen erforderlichen Maßnahmen zu treffen

Wenn dies festgestellt werden kann, rechtfertigt es sodann alle “zur Abwehr weiterer Verletzungen erforderlichen Maßnahmen”, insbesondere eine solche auf Unterlassung von Handlungen der in § 1 Abs. 1 Satz 3 GewSchG beschriebenen Art, vorzunehmen. Ausdrücklich keine Voraussetzung ist, daß eine Wiederholungs- oder Begehungsgefahr gerade hinsichtlich der einzelnen untersagten Verhaltensweise festgestellt ist! Die Auswahl der einzelnen Unterlassungsverpflichten ist vielmehr alleine von deren Geeignetheit und Erforderlichkeit zur Abwehr einer Gefährdung der geschützten Rechtsgüter abhängig.

Auch dies ist möglich: Eine Anordnung nach dem Gewaltschutzgesetz, die sowohl ein Kontaktverbot als auch ein Annäherungsverbot beinhaltet, kann auch bei Bedrohungen über das Soziale Netzwerk Facebook erlassen werden.

Dies in vielerlei Hinsicht, so können alleinerziehende Elternteile auch gegen Veröffentlichungen zu Lasten der Kinder durch Dritte – auch den anderen Elternteil – vorgehen. Verleumdungen, Bloßstellungen und Beleidigungen sind ebenfalls zu unterlassen. Nur weil es digital geschehen ist kann man sich gleichwohl wehren als Opfer!

Die Antwort kann kurz mit “ja” gegeben werden: Wenn ein Partner – gleich ob Ehe oder sonstige Partnerschaft – gewalttätig wird, dann kann die Wohnung dem anderen zugewiesen werden. Dies kann in zwei Schritten geschehen

  1. In einer Sofortmaßnahme kann die hinzugerufene Polizei noch vor Ort ein für mehrere Tage andauerndes Rückkehrverbot aussprechen.
  2. In einem dann folgenden Schritt kann das Gericht dies auf mehrere Monate ausdehnen.

Bei Erhalt einer einstweiligen Verfügung (im Familienrecht: einstweilige Anordnung) wurde ein Streit kurzfristig und vorab “geklärt” – hier stehen meistens Folgestreitigkeiten an:

Load More

Anwalt in Alsdorf – für den Raum Aachen & Heinsberg

Rechtsanwalt Ferner Alsdorf- Foto vom Energeticon

Ihr Anwalt in Alsdorf für mittelständische Unternehmen und Verbraucher aus dem Raum Aachen & Heinsberg. Wir bieten eine fokussierte Auswahl von Tätigkeitsbereichen, in denen Sie sich auf unsere qualitative und wirtschaftlich orientierte anwaltliche Tätigkeit verlassen können:

Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Anwalt für Strafrecht in Alsdorf für Aachen & Heinsberg
Strafverteidigung
Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Anwalt für Ordnungswidrigkeiten in Alsdorf für Aachen & Heinsberg
Ordnungswidrigkeitenrecht

Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Anwalt für Verkehrsrecht in Alsdorf für Aachen & Heinsberg
Verkehrsrecht & Unfall

Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Anwalt für Arbeitsrecht in Alsdorf für Aachen & Heinsberg
Arbeitsrecht & Kündigungsschutz

Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Anwalt für IT-Recht in Alsdorf für Aachen & Heinsberg
IT-Recht & Computerrecht
Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Anwalt für Zivilprozessrecht in Alsdorf für Aachen & Heinsberg
Zivilprozess & Scheidung
Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Anwalt für Urheberrecht in Alsdorf für Aachen & Heinsberg
Urheberrecht

Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Anwalt für Medienrecht & Presserecht in Alsdorf für Aachen & Heinsberg
Medienrecht & Presserecht
Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Foto vom Domplatz in Aachen

Aktuell auf unserer Seite

Es gibt immer wieder vorab einige typische Fragen – wir haben als Anwalt in Alsdorf für Sie verschiedene FAQ-Listen aufbereitet. Weiterhin finden Sie auf unserer Webseite mehr als 7.000 Artikel mit Urteilen und Hinweisen rund um den rechtlichen Alltag, aktuell finden Sie bei uns im Blog:

Rechtsanwalt Ferner Alsdorf- Foto vom Energeticon

Rechtsanwalt in Alsdorf für Verbraucher & Wirtschaft

Ihr Anwalt in Alsdorf: Gegründet durch Rechtsanwalt Dieter Ferner im Jahr 1996 in Alsdorf bieten Ihnen die Rechtsanwälte Ferner heute in der Anwaltskanzlei Ferner in Alsdorf eine umfassende beratende Tätigkeit. Die Tätigkeiten unserer Rechtsanwälte in Alsdorf liegen in den Bereichen

  • Strafrecht & Ordnungswidrigkeiten
  • Arbeitsrecht
  • IT-Recht & Softwarerecht
  • Urheberrecht & Markenrecht
  • Medienrecht & Presserecht
  • Prozessführung: IT-Prozess, Wettbewerbsprozess, Arbeitsprozess, Verwaltungsprozess & Zivilprozess
  • Scheidung
  • Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Foto  von Sonnengottfigur am Weiher

In unserer Kanzlei in Alsdorf wird sehr persönlich gearbeitet, weswegen wir auch keine rein digitalen Mandate anbieten möchten: Keine Call-Center, sondern “echte Angestellte” im Sekretariat vor Ort in Alsdorf (Städteregion Aachen). Aus diesem Grund haben wir in der Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf unsere Tätigkeit auch sehr zielgerichtet positioniert und klar regional ausgerichtet – Unsere Rechtsanwälte in Alsdorf bearbeiten Mandate nur noch mit Bezug zu den Regionen Aachen, Heinsberg, Düren, und in sinnvollen Fällen Düsseldorf und Köln – also wenn entweder der Auftraggeber oder der Gerichtsstand sich in diesen Regionen befinden. Wir bieten auch keine Beratung rein per Telefon oder Mail.  

Aus diesem Grund haben wir in der Anwaltskanzlei Ferner Alsdorf unsere Tätigkeit auch sehr zielgerichtet positioniert und klar regional ausgerichtet: Durch die örtlich günstige Lage unserer Kanzlei in Alsdorf, im Herzen der Städteregion Aachen, bieten wir eine persönliche Vertretung durch einen Rechtsanwalt vor Ort aus Alsdorf bei den Gerichten in Aachen, Düren, Köln, Mönchengladbach, Heinsberg, Geilenkirchen, Monschau, Kerpen und Düsseldorf. Aussenstehende Anwälte als Terminsvertreter setzen wir nicht ein.

Rechtsanwalt Ferner Alsdorf - Foto  von der Alsdorfer Burg